14.07.2022 in Ortsverein

Vorstandswahlen

Neuer Vorstand des SPD Ortsvereins gewählt

Wechsel an der Ortsvereinsspitze

Am 30.06. fand die turnusmäßige Neuwahl des Ortsvereinsvorstandes der SPD in Bad Krozingen statt. Wie schon bei der letzten Wahl vor zwei Jahren angekündigt, kandidierte der langjährige Vorsitzende Matthias Schmidt nach 10 Jahren im Amt als Vorsitzender nicht erneut. Durch die gute Teamarbeit und sehr aktive Mitarbeit zahlreicher SPD-Mitglieder konnten alle Vorstandspositionen problemlos neu besetzt werden und ein sicherlich hervorragend harmonierendes Team zusammengestellt werden. Nachwuchssorgen sehen anders aus! Insgesamt vier Personen konnten neu für die Vorstandsarbeit gewonnen werden, 6 der 13 Vorstandsmitglieder sind zwischen 30 und 40 Jahre alt.

14.07.2022 in Ortsverein

225 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

225 Jahre Mitgliedschaft in der SPD

Auf der am 30.06.2022 stattgefundenen Jahreshauptversammlung konnte die Landtagsabgeordnete Gabi Rolland aus Freiburg zahlreiche Mitglieder für ihre langjährige Zugehörigkeit zur SPD ehren. Persönlich anwesend waren Mitglieder, die zusammen 225 Jahre Mitgliedschaft repräsentierten. Entschuldigt oder krankheitsbedingt nicht anwesend waren weitere 2 Mitglieder, die jeweils für 50 Jahre und einmal für 10 Jahre Mitgliedschaft geehrt wurden. Insgesamt wären es so sogar 335 Jahre gewesen, auf die alle zu Ehrenden zusammen zurückblicken konnten. Bedingt durch Corona waren dabei auch nachzuholende Ehrungen der letzten zwei Jahre.

04.04.2022 in Ortsverein

Danke Hans Peter Scholz

Zum Tode von Hans Peter Scholz, der am 29.03.2022 im Alter von 93 Jahren gestorben ist

Die Sozialdemokratie verliert einen engagierten Genossen, Freund, Förderer und in früheren Jahren umtriebiges Mitglied des SPD Ortsvereins. Hans Peter Scholz war Sozialdemokrat durch und durch, immer den Menschen zugewandt, lösungsorientiert und positiv gestimmt. Bis in sein hohes Alter erreichten mich von ihm regelmäßig Anrufe und Rückmeldungen auf Aktionen, Veröffentlichungen und Schreiben an die Ortsvereinsmitglieder. Da SPD-Mitglieder bekanntlich gerne auch kritisch der eigenen Partei gegenüberstehen, waren seine stets positiven und motivierenden Anrufe sehr gerne gesehen.

Als langjähriger Ortsvereinskassierer zu Zeiten, wo noch monatlich Mitgliedsbeiträge in bar bei den Parteimitgliedern einzusammeln war, und Marken ins Parteibuch geklebt wurden, bestand eine enge Bindung von Hans Peter Scholz zu den Mitgliedern vor Ort. Von 1989 bis 1994 wurde er in den Gemeinderat von Bad Krozingen gewählt und er unterstützte seine Partei auch danach noch weiter mit regelmäßigen Kandidaturen zum Gemeinderat. Für eine kurze Zeit führte er den Ortsverein auch als Vorsitzender. Über 10 Jahre war er außerdem Vorsitzender der Arbeitsgruppe 60Plus der SPD. Seit 1967 war Hans Peter Scholz Mitglied "seiner" Partei, der SPD, so dass wir ihn für sage und schreibe 55 Jahre Mitgliedschaft ehren durften. Die Ehrenurkunde und Anstecknadel mit Weinpräsent für 50 Jahre Mitgliedschaft durften wir 2018 im Rahmen einer Mitgliederversammlung Hans Peter Scholz auch im Beisein seiner Frau Hannelore in großer Runde unter viel Applaus überreichen.

Wir alle werden ihn vermissen aber nie vergessen! Mir persönlich hat es immer viel bedeutet, Ratschläge und Rückmeldungen von unseren "alten Hasen" und Amtsvorgängern zu erhalten und den Geschichten aus früherer Zeit und Episoden aus der Kommunalpolitik zu lauschen, als ich noch gar nicht in Bad Krozingen wohnte oder politisch aktiv war.

Auf diesem Weg deshalb nochmal ein letztes herzliches Dankeschön für alles, lieber Hans Peter Scholz!

Machs gut und Glück auf!

Matthias Schmidt (Ortsvereinsvorsitzender)

17.10.2021 in Ortsverein

Zur Bürgermeisterwahl 2021

Wir erinnern uns an 2013, als es im 1. Wahlgang eine von Lagerkämpfen geprägte und schwierige Bürgermeisterwahl gab.

Nachdem beide Kandidaten des 1. Wahlgangs verzichtet hatten, bewarb sich im 2. Wahlgang

Volker Kieber aus Gottenheim um den Bürgermeisterposten von Bad Krozingen.

Volker Kieber, der selbst keiner Partei angehört und zu dem Zeitpunkt seinerseits noch Bürgermeister von Gottenheim war, wurde mit überwältigender Mehrheit gewählt, auch als Zeichen, die hohen Wellen und Wogen, die sich in der Zeit bis zum 1. Wahlgang gebildet hatten, wieder zu glätten.

09.09.2021 in Ortsverein

Wenn sich in Wahlkampfzeiten bestimmte Gruppierungen und Parteien mit ihrem wahren Gesicht zu erkennen geben

Schon immer waren mehr oder weniger gut gelungene Wahlplakate, schön oder weniger schön anzusehende großflächige Plakatierungen, Thema für Diskussionen.
Aber genau zu solchen Diskussionen sollen Plakate auch anregen.

Soziale Medien

Unterstützen Sie uns bitte!

 

 

Mitmachen

Counter

Besucher:343676
Heute:8
Online:5