23.01.2024 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 90 erschienen

von Oswald Prucker, Tanja Kühnel und Birte Könnecke

Das Jahr ist noch nicht alt, aber schon haben wir einen neuen Mitgliederbrief. Es ist die 90. Ausgabe und sie eröffnet den 10. Jahrgang.

01.01.2024 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Grafischer Neujahrsgruß mit Aufschrift: 2024. Frohes neues Jahr ... wir starten mit einem guten Vorsatz! Als grafische Elemente sind eine kleine Rakete, ein Megafon und Pfeile auf dem Bild.

Neujahrsvorsatz: Mehr Teilhabe bei unseren Online-Publikationen

von Oswald Prucker

Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern dieser Seite ein gutes und erfolgreiches neues Jahr. Ich selbst habe mir tatsächlich für 2024 einen guten Vorsatz genommen und hoffe, dass ich den auch durchstehe und sogar verstetige.

Es geht dabei um mehr Teilhabe. Da sind wir ja alle und immer schwer und kompromisslos dafür –  aber dann meistens doch nur bis zu dem Moment, wo es von uns einen Mehraufwand erfordert. So auch ich und das will ich ein kleines bisschen ändern.

22.12.2023 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 89 erschienen

von Oswald Prucker, Tanja Kühnel und Birte Könnecke

Kurz vor Weihnachten erscheint heute unser Mitgliederbrief. Bester Lesestoff für die Feiertage!

26.11.2023 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Mitgliederbrief Nr. 88 erschienen

von Oswald Prucker, Tanja Kühnel und Birte Könnecke

Die Novemberausgabe unseres Mitgliederbriefes ist erschienen. Wir berichten dieses Mal recht viel aus den Ortsvereinen aber auch darüberhinaus.

23.11.2023 in Kreisverband von SPD Kreisverband Breisgau-Hochschwarzwald

Denis Holub beim Planspiel Zukunftsdialog in Berlin

von Denis A. Holub, Bilder: Per Jacob Blut

„Wir wollen mehr Demokratie wagen“. Diese Worte sprach Willy Brandt in seiner Regierungserklärung am 28. Oktober 1969. Und dieser Vorsatz gilt, sofern man sich auf das vergangene Planspiel der SPD-Bundestagsfraktion bezieht, auch bis heute noch. Denn mit der Umsetzung der Idee eines Planspiels für Jugendliche und junge Erwachsene, erhielten diese einen intensiven und realitätsnahen Einblick in die Arbeit einer und eines jeden Abgeordneten der Bundestagsfraktion. So durfte auch ich mich persönlich, dank der Nominierung durch den Abgeordneten Takis Mehmet Ali, repräsentativ für den Wahlkreis Lörrach-Müllheim auf der Fraktionsebene des Bundestages der Rolle eines sozialdemokratisch engagierten Abgeordneten annehmen.

Stammtisch

Unser Stammtisch

Soziale Medien

Unterstützen Sie uns bitte!

 

 

Mitmachen

Counter

Besucher:343678
Heute:107
Online:1