SPD Bad Krozingen - Hartheim

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage der SPD BAD KROZINGEN-HARTHEIM begrüßen zu dürfen.

Unsere aktuellen Termine sowie Neuigkeiten der Kommunal-, Landes- und Bundespolitik finden Sie hier auf unserer Internetseite. Schwerpunkt dieser Internetpräsenz sind kommunalpolitische Themen, die in Bad Krozingen und in Hartheim von Belang sind. Darüberhinaus informieren wir Sie über die Tätigkeiten unserer Abgeordneten auf Landes- und Bundesebene. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen oder Fragen. Nutzen Sie dazu bitte das Gästebuch, das Kontaktformular oder greifen Sie einfach zum Telefon.

 

Matthias Schmidt Vorsitzender des SPD-Ortsvereins (Bad Krozingen)

 

07.03.2020 in Topartikel Ortsverein

Kontinuität bei der SPD in Bad Krozingen

 

Der nur in wenigen Positionen neu besetzte Vorstand wurde gestern von den Mitgliedern neu gewählt. An seiner Spitze bleibt auch nach 8 Jahren der Vorsitzende Matthias Schmidt, flankiert von Ute Schumacher-Lörch und Thomas Thürling als Stellvertretende Vorsitzende. Als Kassierer ist erneut Klaus Finke gewählt worden, Schriftführerin wie bisher Christina Schwabe. Pressereferent bleibt Thomas Thürling, neu hinzugekommen ist als Internetbeauftragter Daniel Schain. Beisitzerinnen und Beisitzer: Alexandra Kenklies, Bruni Philipp, Sebastian Volk, Andreas Eckerle und Peter Falk.

In einem großartigen, energiegeladenen Vortrag stellte der Landesvorsitzende der Jusos Baden-Württemberg Pavlos Wacker seine Position zum Thema "Demokratie in unserer Zeit - Zwischen Chance und Krise" vor. Die anschließende lebhafte Diskussion aller Beteiligten zeigte: Die SPD lebt, die SPD wird gebraucht, die SPD muss allerdings einige Antworten auf die aktuellen Fragen der Zeit noch deutlicher als bisher geben. Im Verbund mit dem Schwarmwissen der Mitglieder in den Ortsvereinen und derart engagierten Jusos wie Pavlos Wacker sollte das eigentlich gelingen! Deutlich wurde erneut der Wunsch nach einem neuen Grundsatzprogramm der SPD, wie es der Ortsverein in Anträgen zum Bundes- und Landesparteitag bereits mehrmals gefordert hatte.

Besonders erfreulich war auch, dass im Rahmen dieser Versammlung mit Daniel Schain ein weiteres, junges und engagiertes Mitglied in die Reihen der SPD aufgenommen werden konnte!

05.08.2020 in Allgemein

Trauer um Volker Murzin

 

29.07.2020 in Ortsverein

SPD-Ferienprogramm startet

 

SPD-Stadtquiz

Auch wenn coronabedingt das Ferienprogramm der Stadt leider nicht wie gewohnt stattfinden kann, hat sich der OV SPD Bad-Krozingen ein tolles Angebot für Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene ausgedacht, was jede/jeder auch unter Beachtung der Corona-Vorgaben nutzen kann. Das „SPD Stadtquiz Bad Krozingen“ ist online!

Damit haben die Teilnehmer die Möglichkeit Bad Krozingen näher kennenzulernen und spannende Sachen in unserer Stadt zu entdecken. Das Quiz ist ein ca. einstündiger, webunterstützter Stadtrundgang zu 10 Orten, die jeweils mit einer Quizfrage verbunden ist.

18.06.2020 in Ortsverein

Bad Krozingen verliert wichtigen Baustein der Notfallversorgung

 

Der Gesetzgeber hat 2018 dem Gemeinsame Bundesausschuss vorgegeben, ein Stufenmodell von Notfallstrukturen in Krankenhäusern zu definieren, um die bisherige defizitäre Notfallversorgung durch Vergütungszuschläge auf einem qualitativ hohen Niveau zu gewährleisten. Die Ausgestaltung des Stufenmodells oblag der Selbstverwaltung der Ärzte, Kassen und Krankenhäuser.

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) ist das höchste Beschlussgremium der gemeinsamen Selbstverwaltung im deutschen Gesundheitswesen dazu gehören u.a. die Kassenärztliche Vereinigung, die Deutsche Krankenhausgesellschaft und die Krankenkassen.

Die dort beschlossenen Mindestanforderungen an die Notfallstrukturen sind nun die Grundlage dafür, dass Krankenhäuser zukünftig Vergütungszuschläge bekommen können. Mindestanforderungen, die aus qualitativer Sicht für eine gute Notfallversorgung nach Definition des G-BA erforderlich sind.

10.08.2020 in Bundespolitik von SPD Baden-Württemberg

Stoch: „Scholz hat gezeigt, dass er die SPD zum Erfolg führen kann“

 
Foto: Thomas Trutschel/ photothek.net

Der SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Andreas Stoch erklärt zur Nominierung von Olaf Scholz als Kanzlerkandidat:

„Das ist ein ganz hervorragender Vorschlag unserer Parteispitze. Olaf Scholz hat als Finanzminister und Vizekanzler gerade in dieser Krisenzeit gezeigt, dass er das Land gut und mit Augenmaß führen kann. Und als Erster Bürgermeister in Hamburg hat er eindrücklich gezeigt, dass er die SPD zum Erfolg führen kann.

Der Zeitpunkt dieser Entscheidung ist völlig richtig und sehr gut gewählt. Wir haben als SPD in einem engen Schulterschluss gezeigt, dass wir alle gut zusammenarbeiten. Jetzt kann deutlich werden, dass die SPD kraftvoll nach vorne geht, während bei der CDU die Lage vollkommen unübersichtlich ist. Heute beginnt die Zeit nach der Ära Merkel.“

Unser Ortsverein auf Facebook

Dr. Birte Könnecke

Mitmachen

Counter

Besucher:343675
Heute:3
Online:2